CORONA UPDATE: Hier finden Sie nähere Informationen zu den Fussballspielen und unserem Angebot

CORONA-UPDATE: SOFORT INFORMIERT, WENN WIEDER FUSSBALL GESPIELT WIRD

Aufgrund der Maßnahmen gegen das Coronavirus herrscht große Unsicherheit über die Spielpläne der verschiedenen europäischen Fussballligen. Wir möchten Sie über Entwicklungen diesbezüglich auf dem Laufenden halten. Wir sorgen dafür, dass Sie nichts von den neuesten Entwicklungen verpassen.

Möchten Sie sofort wissen, wann Ihr Lieblingswettbewerbe wieder beginnt? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

Mehr als 1000 Personen haben sich bereits registriert.

Halten Sie mich auf dem Laufenden!

Fußballreisen Italien – Serie A Spiele

Mit einer Fußballreise nach Italien erleben Sie schönen Fußball und leckeres Essen in einem. Die Serie A, der Geburtsort des italienischen Catenaccio-Fußballs garantiert immer spannende Spiele. Mit den berühmten italienischen Vereinen, wie AC Mailand, AS Roma und der ‚Alten Dame‘ Juventus, steht immer ein gutes Spiel auf dem Programm.

Bei der Reise geht es nicht nur um Fußball. Entdecken Sie einige der schönsten Städte Europas wie zum Beispiel Rom, Neapel und Mailand.

Erleben Sie den Fußball der Serie A mit einem Wochenendtrip nach Italien!

Fußballreise Italien – Tipps für eine unvergessliche Reise

Haben Sie eine Reise nach Italien gebucht oder zweifeln Sie noch? Fußballreisenonline informiert Sie gerne über eine Fußballreise nach Italien, damit Sie alles wissen, was Sie wissen müssen. Lesen Sie sich die Tipps durch, damit Sie perfekt für eine unvergesseliche Reise nach Italien vorbereitet sind!

1. ZU WELCHEN ITALIENISCHEN VEREINEN BIETEN WIR FUßBALLREISEN AN?

Wir bieten Ihnen Reisen zu den folgenden italienischen Fußballvereinen an: AC Mailand, AS Roma, Inter Mailand, Juventus, Lazio Roma und Napoli SCC. Auf Anfrage, können wir auch eine Reise zu einem anderen italienischen Klub anbieten. Jeder Verein und die dazu gehörige Stadt haben ihre eigenen Reize. Nachfolgend, finden Sie für jeden Verein verschiedene Gründe, warum Sie ein tolles Wochenende dorthin buchen sollten.

Eine Fußballreise zum AC Mailand sollte aus folgenden Gründen auf Ihrer Bucketlist stehen:

  • Deutsche Erfolge: Karl-Heinz Schnellinger und Oliver Bierhoff gehören zu zwei der erfolgreichsten Deutschen, die in der Serie A gespielt haben. Beide liefen über 200 mal für den AC Mailand auf.
  • Fußballgeschichte: Nach Real Madrid hat der AC Mailand in Europa die meisten Titel gefeiert
  • San Siro: Das Stadion von Rivalen Inter Mailand und AC Mailand bietet Platz für 80.000 Fußballfans.

Sie müssen eine Fußballreise zu AS Rom unternehmen, weil:

  • Rudi Völler: „er tedesco“ („der Deutsche“) oder auch „il tedesco volante“ („der fliegende Deutsche“) wie er liebevoll in Rom von den Fans genannt wurde. 1991 gewann er mit Roma den Coppa Italia und war unter anderem auchTorschützenkönig des Vereins.
  • Die größte Stadt Italiens: Die Hauptstadt Italiens hat fast 3 Millionen Einwohner, und ist somit die größte Stadt Italiens.
  • Stadio Olimpico: Neben den Heimspielen von AS Roma und Lazio Rom fanden in diesem Stadion bereits viele Champions League Finale statt, darunter das Finale 1977, welches Borussia Mönchengladbach gegen Liverpool verlor.

Gründe eine Fußballreise nach Inter Mailand zu unternehmen:

  • Mailand: Aufgrund seiner Kompaktheit, ist die Modehauptstadt Europas ideal für einen Besuch. Innerhalb eines Tages können Sie die größten Sehenswürdigkeiten besichtigen.
  • Stadio Guiseppe Meazza: Der offizielle Name des im Volksmunde als San Siro bekannte Stadion. Das Stadion in dem der FC Bayern München 2001 das Champions League Finale gewann.
  • Sie waren schon mal bei AC Mailand: Obwohl der AC Mailand auf der internationalen Ebene den größeren Namen hat, haben die Vereine gleich viele Meisterschaften gewonnen und Inter Mailand kann auch zu den großen europäischen Vereinen gezählt werden.

Eine Fußballreise nach Juventus ist für Fußballfans ein Muss, wenn Sie Fan sind von:

  • Cristiano Ronaldo: Im Sommer 2018 wechselte der Portugiese für satte €100 Millionen zu der Alten Dame. Gleich in seiner ersten Saison bei Juventus war Ronaldo ein Schlüsselspieler und wurde am Ende der Saison zum Most Valuable Player der Serie A gewählt.
  • Skandalen: Aufgrund von Manipulationsverdacht, wurde Juventus die Meisterschaftstitle aus den Saisons 2004/2005 und 2005/2006 entzogen. Zu dem wurde der Verein in die Serie B versetzt. Der Verein hat es aber geschafft sich von dem Skandal zu erholen.
  • Meistertitel: Juventus hat die letzten sechs Jahre die Meisterschaft gewonnen und hat mit 33 Meistertiteln die meisten in Italien.

Eine Fußballreise zu Lazio Rom, dem Rivalen von AS Rom, ist was für Fußballfans, die:

  • Interesse an Geschichte haben: Die eindrucksvollen Gebäude in Rom, sind die Überreste der Hauptstadt des Römischen Reiches
  • Verrückt nach alten Vereinen sind: Lazio Rom wurde 1900 gegründet womit der Verein nun 120 Jahre alt ist
  • Miroslav Klose Fan sind: Der deutsche Nationalspieler beendete seine eindrucksvolle Karriere 2016 bei dem Verein aus Rom, für den er seit 2011 auflief.

Eine Fußballreise zu Neapel SSC müssen Sie unternehmen, wenn:

  • Sie offensiven Fußball mögen: Der offensive Fußball von Napoli beschenkt den Verein mit vielen Toren und es macht Spaß zuzuschauen
  • Diego Maradona mögen: Einer der besten Fußballer, der jemals für Napoli aufgelaufen ist, gewann zwei Mal den Meisterschaftstitel, den UEFA Cup und die Coppa Italia
  • Kampfgeist: Der Verein, der aufgrund von Insolvenz 2004 in die Serie C abgesetzt wurde, ist in den vergangen sieben Saisons durchgehend einer der Top 5 Vereine

2. WAS SIND DIE TOPSPIELE IM ITALIENISCHEN FUßBALL?

Zu den Topspielen der Serie A gehören die Spiele zwischen AC Mailand, AS Rom, Inter Mailand, Juventus, Lazio Rom und dem Neapel SCC .

Neben diesen Topspielen gibt es in Italien auch viele Derbys. Einige der aufregendsten Derbys sind:

  • Derby della Madonnina: AC Milan gegen Inter Milan
  • Derby della Capitale: AS Roma gegen Lazio Roma
  • Derby della Mole: Juventus gegen Torino
  • Derby della Scala: Hellas Verona gegen Chievo Verona
  • Derby d’Italia: Inter Milan gegen Juventus
  • Derby del Sole: AS Roma gegen Napoli SSC
  • Derby delle Due Sicilie: Napoli SSC gegen Palermo

3. WIE KOMMT MAN AM BESTEN NACH ITALIEN?

Von München erreichen Sie Rom mit dem Auto in knapp 10 Stunden. Mit dem Zug dauert es genauso lang, vielleicht sind Sie sogar etwas schneller. Am besten ist die Anreise nach Rom wahrscheinlich mit dem Flugzeug, abhängig davon, wo Sie herkommen.

Nach Rom zu fliegen dauert zwischen 1,5 Stunden und 2,5 Stunden. Nach Neapel dauert die Anreise per Flugzeug fast genauso lang. Nach Turin und Mailand sind Sie etwas kürzer unterwegs.

4. WIE IST DIE STIMMUNG IM STADION?

In Italien wird Fußball immer mit Leidenschaft gespielt. Die italienischen Fußballfans sind deshalb auch leidenschaftliche und begeisterte Anhänger. Trotzdem können Heim- und Auswärtsfans friedlich in einem Stadionabschnitt zusammensitzen. Es gibt auch Vereine, die ihr Stadion mit einem anderen Verein teilen. Zum Beispiel spielen der AC Mailand und Inter Mailand im selben Stadion. Und auch der AS Rom und Lazio Rom teilen sich ihr Stadion. Die meisten Vereine haben eine Gruppe von Anhängern, die als Ultras bekannt sind. Diese sind zuständig für die Atmosphäre im Stadion.

5. KANN ICH EINE STADIONTOUR UNTERNEHMEN?

Eine Stadiontour ist in nahezu allen Stadien von Vereinen der italienischen Serie A möglich. Das San Siro, Guiseppe Meazza, das Stadion der Vereine aus Mailand, ist das größte Stadion Italiens mit einer eindrucksvollen Geschichte. Ein Rundgang durch dieses beeindruckende Stadion ist für 20€ möglich. Eine Tour durch die anderen italienischen Stadien kostet ebenfalls um die 20€.

Vergessen Sie nicht, die Stadiontour bei der Buchung Ihrer Reise anzugeben. Dies hat den Vorteil, dass Sie eine große Auswahl an Zeiten haben und nicht von der Verfügbarkeit vor Ort abhängig sind. Sie können eine Stadiontour über Fußballreisenonline oder dem jeweiligen Verein selbst buchen.

6. WIE KOMM ICH AM BESTEN ZUM FUßBALLSTADION?

Die Stadien in Italien sind alle gut mit dem Auto, aber auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu erreichen. Meistens befinden sich die Stadien in Stadtnähe.

Sie haben noch Fragen? Wir bei Fußballreisenonline helfen Ihnen gerne bei der Zusammenstellung Ihres Wochenendtrips weiter. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder per Telefon. Über die Vereine finden Sie weitere Informationen über die Vereinsseiten.

7. WAS ESSEN DIE ITALIENISCHEN FANS BEIM FUßBALLSPIEL?

Das nationale Gericht Italiens ist Pasta. In Italien gibt es mehr als 500 verschiedene Pasta Sorten. Italienische Pasta schmeckt anders als gewöhnliche Pasta und ist es sicherlich wert zu kosten. Eine weitere italienische Spezialität ist natürlich Pizza. Pizza ist eins der wenigen Wörter welches überall auf der Welt verstanden wird. In jedem italienischen Stadion gibt es eine Pizzeria.

8. WELCHE WÖRTER MUSS MAN KENNEN UM IN ITALIEN FUßBALL ZUVERSTEHEN?

Wenn Sie eine Fußballreise nach Italien unternehmen, ist es natürlich schön ein paar italienische Wörter zu kennen. Hier finden Sie eine Liste von Wörtern, die nützlich sind:

Scopo – Tor
Fuori Gioco – Abseits
Attaccante – Stürmer
Centrocampista – Mittelfeld Spieler
Difensore – Verteidiger
Capitano – Kapitän
Allenatore – Trainer
Arbitro – Schiedsrichter
Guardalinee – Linien Richter
Angolo – Eckball
Fallo – Freistoß
Pena – Elfmeter
Rigori – Elfmeterschiessen
Tempo di arresto – Nachspielzeit
Uomo partita – Man of the Match
Stadio – Stadion

9. Tickets und Fußballreise Italien – Serie A

Wenn Sie Tickets für die Serie A haben, dann werden Sie Fußball auf höchstem Niveau erleben und genießen Sie ein einzigartiges Match in Italien! Bei Fussballreisenonline sind die Tickets in der gesamten Fußballreise enthalten, bestehend aus: Flug, Hotel und Tickets. Können Sie es nicht erwarten, ein Wochenende in Italien zu verbringen, und möchten Sie auf dem Spielfeld sitzen und Ihren Lieblingsfußballspielern zuschauen? Dann buchen Sie doch eine Fußballreise nach Italien!